Das bewusste Ende der erdlichen Körperlichkeit

Bei der Feuerbestattung kommt es zur Einäscherung des Verstorbenen. In Europa geschieht dieser Prozess in einem Krematorium. Anschließend wird die Asche in eine Aschekapsel überführt, die wiederum in eine Bestattungsurne eingesetzt wird.

Die Beisetzung der Bestattungsurne kann nun in unterschiedlichen Ritualen wie Erd-, See- oder Naturbestattung vollzogen werden.

Kontaktieren Sie uns hier!

Wir sind gern für Sie da.



Anschrift

Jörnshof 5, 30655 Hannover

Telefonnummer

0176 62528030

E-Mail

info@bestattungsservice-hannover.de